"Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, mein bist du"

In der Taufe wird die Beziehung mit Gott gefestigt.
Gott nimmt den Einzelnen als Person an und geht SEIN persönliches Bündnis mit ihm ein.

Wenn Sie eine Taufe anmelden möchten, setzen Sie sich mit dem Pfarrbüro in Verbindung. In unserer Gemeinde haben wir Taufsonntage, an denen bis zu 4 Familien ihr Kind taufen lassen können.

Diese sind allerdings aufgrund der derzeitigen Situation bis 15. Juni ausgesetzt

Sie suchen sich einen Termin heraus und geben diesen im Pfarrbüro mit an. Der Taufende (Pfarrer oder Diakon) wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen und alles Weitere klären.

Im Vorbereitungsgespräch werden Formalia und die Gestaltung der Taufe besprochen.