Weltgebetstag 2019

gemeinsam beten- informiert beten und handeln weltweit

event.title

2019 kommt die Ordnung des Weltgebetstages aus Slowenien

Bei vielen ist das Land inzwischen als Urlaubsland bekannt und beliebt.
Doch Slowenien ist mehr als schöne, faszinierende Landschaft.
Die Frauen laden uns gastfreundlich ein an ihrem Tisch Platz zu nehmen und Zeit und Essen miteinander zu teilen.

Die Gruppierungen in den einzelnen Orten haben sich im Vorfeld Gedanken zur Umsetzung und Gestaltung der Gebetsordnung gemacht. 

Nehmen Sie das Angebot vor Ort an und unterstützen Sie die Anliegen der Menschen aus Slowien mit dem gemeinsamen Feiern und Beten

Zu folgenden Veranstaltungen laden wir Sie ein:
- Affalterbach: 13.2. Info-Abend 19.00h ev. Gemeindehaus; 1.3. Gottesdienst 19.00h  ev. Gemeindehaus

-Burgstall und Erbstetten: 6.2. gemeinsamer Info-Abend 19.30h ev. Gemeindehaus Erbstetten; 1.3. Gottesdienst 19.00h ev. Gemeindehaus Erbstetten, 19.00h method. Christuskapelle Burgstall

- Kichberg/Murr: 20.2. Info-Abend 19.30h ev. Gemeindehaus (Zaiselgasse): 1.3. Gottesdienst 19.30h ev. Gemeindehaus

- Oppenweiler: Mittwoch, den 6. Februar um 19.45 Uhr und am Montag, den
18. Februar um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Stephanuskirche- Info- und Vorbereitungsabende; 1.3.  Gottesdienst am 1.3.2019 um 19.30h in der kath. Kirche 
 

- Großaspach/Rietenau: Info- und Vorbereitungsabend amMittwoch 13.02.19 um 19.00 Uhr in Rietenau im ev. Gemeindehaus und am Dienstag 19.02.19; Gottesdienst am 1.3. um 19.30h in der ev. Kirche Rietenau