Nachlese zur Erstkommunion 2019

Erstkommunion Start zur Tischgemeinschaft

Das Fest der Erstkommunion lädt dazu ein, die Tischgemeinschaft mit Jesus weiter zu vertiefen.

Am Sonntag, den 28.4. und am Sonntag, 5.5. feierten die Kinder der Seelsorgeeinheit das Fest ihrer Erstkommunion. Von Jesus ließen sie sich "einfangen" und hatten so "Commuio" (= Gemeinschaft) mit ihm und mit der Gemeinde. Sie sind jederzeit herzlich willkommen am Tisch des Herrn, der immer wieder gedeckt und bereitet wird. 

Erstkommunion

Mit der Erstkommunion feiern wir die Einladung an den Tisch des Herrn. Jesus kommt im gewandelten Brot zu jedem persönlich.

Traditionell werden Kinder ab der 3. Klasse eingeladen sich auf den Weg dieses Sakramentes (=Heilszeichen) zu machen.

Nähere Informationen erhalten Sie untenstehend oder in den Pfarrbüros bzw. bei Gemeindereferentin Schmitt (zuständig für Erstkommunion, Kontakt siehe unten).

Wie melde ich mein Kind an?

Vor den Sommerferien werden Einladungen verschickt
- ebenso gibt es Aufrufe zur Anmeldung in den Amtsblättern und auf der Homepage 
- es wird zu persönlichen Anmeldegesprächen eingeladen

In dem Brief ist ein Anmeldeblatt enthalten, mit dem sie ihr Kind bei dem persönlichen Anmeldegespräch (Termin wird rechtzeitig veröffentlicht) anmelden können.

Weitere Informationen erhalten Sie dann nach Ihrer Anmeldung 

Vorbereitungsweg:

Es gibt verschiedene Angebote innerhalb der Seelsorgeeinheit aus denen Sie ihren persönlichen Weg auswählen können!

In einem Familienheft, sind diese aufgelistet. Zusätzlich führt ein Familienkalender spielerisch durch das Kirchenjahr mit Anregungen zum Basteln, Beten, Singen und Spielen.

In Weg-Gottesdiensten werden verschiedene Elemente des Gottesdienstes erklärt und erarbeitet.
Die Vorbereitungszeit beginnt nach den Herbstferien. 

 

Erstkommuniontermine

Gemeinde Oppenweiler
Weißer Sonntag, 20.4.2020
10.00h Gottesdienst in St. Stephanus Oppenweiler    
18.00h Dankandacht in St. Josef Großaspach

Gemeinde Kirchberg
Sonntag, 26. April 2020
10.00h Gottesdienst in St. Johannes Affalterbach  (sollte die Gruppe zu groß sein, kann es einen weiteren Gottesdienst geben)      
18.00h Dankandacht in St. Michael Kirchberg

Ablauf des Vorbereitungsweges

Hier finden Sie immer aktuelle Hinweise, die die Familien betreffen, wenn die neue Vorbereitung gestartet ist. 

Kontakt

Gemeindereferentin
Frau Irmgard Schmitt
Röteweg 5
71576 Burgstetten
Tel.: 07191 / 342475
E-Mail: Irmgard.Schmitt(at)drs.de

Pfarrbüro Oppenweiler
Zwittauerstr. 7
71570 Oppenwweiler
Tel.: 07191 / 44312
Mail: StStephanus.Oppenweiler(at)drs.de

Pfarrbüro Kirchberg
Röteweg 5
71576 Burgstetten
Tel.: 07191 / 69220
Mail:StMichael.KirchberganderMurr(at)drs.de