Große Ereignisse werfen ihre Arbeiter voraus

Die Vorbereitungen zur KGR-Wahl laufen auf Hochtouren

Um allen wahlberechtigten Gemeindemitgliedern eine Wahl in Ruhe und von zuhause aus zu ermöglichen, bieten die Gemeinden der Seelsorgeeinheit die Briefwahl an. Dazu müssen die Wahlbriefe vorbereitet und kuvertiert werden. Fleißige Helfer haben sich gestern eingefunden, um dies miteinander zu tun. Wir danken allen, die sich bereit erklärt haben, dafür zu sorgen, dass wir eine gute und faire Wahl wieder durchführen können. Der Wahlausschuss hat ganze Arbeit geleistet und bleibt am Ball. Darum nutzen Sie Ihr Wahlrecht; wählen Sie von zu hause aus oder vor und nach den Gottesdiensten am 22.3. im Wahllokal direkt. Sie können mit Ihrer Stimme dazu beitragen, dass demokratische Strukturen auch in der katholischen Kirche weiter gepflegt und gelebt werden. Denn mit Ihrer Stimme entscheiden Sie, wer die kommenden 5 Jahre gemeinsam mit dem leitenden Pfarrer das Geschick Ihrer Gemeinde vor Ort prägen wird.

Offizieller Wahlvorschlag zu den Kandidaten der Gemeinde Oppenweiler finden Sie hier
Offizieller Wahlvorschlag zu den Kandidaten der Gemeinde Kirchberg finden Sie hier